www.bahtiyar.forumkostenlos.at

BAHTiYARIN AiLE PLATFORMUNA HOSGELDiNiZ !
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
ADMiNiSTRARTOR
ADMiNiSTRARTOR
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1915
Alter : 47
Devlet/Sehir : Almanya/Hessen
is alani/Hobi : Balik Tutmak, Bilgisayar & internet ve Ailem
Medeni Hali - Evli/Bekar : Evliyim
Anmeldedatum : 27.03.08

BeitragThema: Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II   7/4/2008, 00:48

Was ist kein Einkommen beim ALG II?

Grundsätzlich ist jedes Einkommen bei der Berechung des ALG II zu berücksichtigen. Es gibt jedoch auch Ausnahmen.


Folgenden Leistungen werden nicht als Einnahmen i.S.d. SGB II berücksichtigt:

- Leistungen, die im SGB II normiert werden,
- Elterngeld,
- Grundrenten nach dem Bundesversorgungsgesetz,
- Blindengeld,
- Hinterbliebenenrente,
- sonstige Renten, die in analoge Anwendung des Bundesversorgungsgesetzes gezahlt werden,
- alle Einnahmen bis zur Höhe von 50 Euro im Jahr.

Nicht anrechenbar auf das Arbeitslosengeld 2 sind ebenfalls folgende Leistungen:
- Schmerzensgeld,
- Entschädigungen, die aufgrund eines Schadens geleistet werden, welcher kein Vermögens- oder Sachschaden ist.
- der Auslandsverwendungszuschlag und der Leistungszuschlag bei Soldaten.
- die nicht steuerpflichtige Einnahmen einer Pflegeperson für Leistungen der Grundpflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung.
- sog. Taschengeldeinnamen unter 15 Jahre alter Personen, die zwar aufgrund einer Erwerbstätigkeit erzielt werden, jedoch monatlich 100 Euro nicht überschreiten, etwa aus einem Ferienjob.


Einnahmen, die nur in der Regel beim ALG 2 nicht berücksichtigt werden

Folgende Leistungen werden i.d.R. nicht auf das ALG 2 angerechnet:
- Aufwandsentschädigungen für kommunale Tätigkeiten
- Aufwandsentschädigungen für ein Ehrenamt
- Mobilitätshilfen des Arbeitgebers
- vermögenswirksame Leistungen des Arbeitgebers
- Zuwendungen von Trägern der freien Wohlfahrtspflege
- kirchliche Zuwendungen
- Zuwendungen Dritter, die nicht demselben Zweck wie die Hartz 4 Leistungen dienen.

Diese Leistungen, deren Aufzählung nicht vollständig ist, werden jedoch nur dann nicht als Einkommen i.S.d. SGB II berücksichtigt, wenn der zusätzliche Bezug von Leistungen nach dem SGB II nicht ungerechtfertigt wäre. Der zusätzliche, anrechnugnsfreie Bezug von Hartz 4 Leistungen ist i.d.R. dann ungerechtfertigt, wenn die Höhe dieser Einnahmen die Hälfte der Regelleistung übersteigt.

_________________
Cok biliyorsan paylasmasini bil...
Az biliyorsan aramasini ögren...


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bahtiyar.forumkostenlos.at
prof7780
MODERATOR
MODERATOR
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2355
Alter : 40
Devlet/Sehir : BRD/ Baden-Württemberg
is alani/Hobi : Issiz Adamin Isi Coktur
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II   15/4/2008, 21:06

tesekkürler faydali bilgiler icin.
bu alg 2 hic iyi olmadi :evil: bakalim hayirlisi...

_________________
BU TEN TOZLARIN CAN YÜZÜNE PERDE OLUR
BU YÜZDEN BU PERDEYI YIRTARIM GÜZEL OLUR


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
bursaspor
Uzman
Uzman
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 383
Alter : 23
Devlet/Sehir : Almanya/Hessen
is alani/Hobi : Okul
Medeni Hali - Evli/Bekar : Bekar
Anmeldedatum : 02.04.08

BeitragThema: Re: Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II   13/5/2008, 14:03

tskler bilgiler icin sgl admin abim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II   

Nach oben Nach unten
 
Nicht berücksichtigungsfähiges Einkommen beim ALG II
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Soziale Berührungen
» Videoanleitungen von Drops
» Angst vor dem Zahnarzt
» .de nicht erreichbar...
» Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
www.bahtiyar.forumkostenlos.at :: TÜRK DANIS :: Almanya icin gecerli :: Egitim & Meslek & Harz IV-
Gehe zu: